14. Mai 2020, 13:00 Uhr

Herborn

Tierpark hat wieder geöffnet

Zoos und Tierparks in Hessen dürfen nun wieder öffnen. »Eine lange Durststrecke für uns«, sagt Herborns Tierparkleiterin Britta Löbig nach den sechs Wochen der angeordneten Schließung.
14. Mai 2020, 13:00 Uhr
Ausruhen und sonnen in ruhiger Lage ist vorbei. Ab jetzt heißt es für die Erdmänchen wieder: Hurra, Besucher sind da! Foto: Tierpark

»Wir sind unendlich dankbar, dass wir so viel Unterstützung und Zuspruch aus der Bevölkerung hatten. Neben vielen trostspendenden Nachrichten sind auch sehr viele Spenden eingegangen, Tierpatenschaften abgeschlossen und Jahreskarten vorverkauft worden. Wir können uns gar nicht genug bedanken. Aber besonders schön ist es zu wissen, dass man so viele Unterstützer hat, die den Park und unsere Arbeit wertschätzen«, freut sich Löbig.

Wichtige Auflagen für den Besuch

Nun dürfen Besucher die Einrichtung im Stadtteil Uckersdorf wieder täglich von 9.30 bis 19 Uhr besuchen - allerdings mit Auflagen: So muss man sich über ein elektronisches Reservierungssystem auf www.tierpark-herborn.de voranmelden. Das gilt auch für Jahreskarteninhaber.

Vorgesehen ist es, die Besucherströme über Einlasszeitfenster zu lenken. Durch die vom hessischen Ministerium vorgegebene Beschränkung von einem Besucher pro 20 Quadratmeter Fläche dürfen sich also maximal 110 Besucher gleichzeitig auf dem Gelände aufhalten. Außerdem ist aufgrund der teilweise engen Wege das Tragen eines Mund-Nasenschutzes Pflicht.

Geschlossen bleiben aktuell noch der Zooshop, das Café und die begehbaren Volieren. Das Füttern der Tiere ist vorübergehend auch nicht gestattet. »Wir wissen, dass es ungewohnt und ziemlich einschränkend ist, aber wir sind froh, wenn wir den Leuten überhaupt erstmal die Möglichkeit geben können, zu uns zu kommen«, sagt Britta Löbig. »Wir hoffen sehr, dass es gut funktioniert und wir in absehbarer Zeit die eine oder andere Lockerung in Abstimmung mit den Behörden angehen können, aber das bleibt abzuwarten.«

Zahlen, was man möchte

Eine gute Nachricht gibt es aber noch: Aufgrund der Einschränkungen gilt an der Kasse wie im Winter »pay what you want« - das heißt, jeder Besucher zahlt an der Kasse das, was er zahlen möchte.

Bei Fragen ist das Tierpark-Team unter 02772 42522 oder info@tierpark-herborn.de erreichbar. Alle Infos sowie die Besucherordnung sind unter www.tierpark-herborn.de zu finden.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.