29. Oktober 2018, 15:00 Uhr

Sinn

Junggebliebene Oldtimer vor grandioser Kulisse

An fünf Stellen im weitläufigen Park der Villa Haas in Sinn haben sich ausgewählte Oldtimer passionierten Fotografen der Fotofreunde Herborn präsentiert.
29. Oktober 2018, 15:00 Uhr
Bestes Wetter, schöne Kulisse und fotogene Models (hier der Messerschmitt von 1959) – mehr kann man sich als Fotograf nicht wünschen. Foto: Fotofreunde Herborn

»Das Licht, die Herbststimmung und die Motive waren sensationell, hier stimmte einfach alles«, betonten Martin Krimmel und Hans-Dieter Wieden von der Interessengemeinschaft Young- und Oldtimer, welche die Autos zur Verfügung gestellt hat.

Die in 2002 gegründete Interessengemeinschaft Young- und Oldtimer Alter Dillkreis präsentierte mehr als 20 ihrer Schätzchen.

Der Kleinste, ein Messerschmitt Kabinenroller Baujahr 1959, war der Star des Tages. Das Gefährt mit drei Rädern fährt vorwärts und rückwärts gleich schnell und hat eine asymmetrisch teilbare Rücksitzbank. Ebenso viele Bewunderer hatte ein Citroën 2CV Baujahr 1986. Diese »Ente« konnte oder wollte allerdings nicht schwimmen.

Die Herborner Fotofreunde fotografierten aus allen Positionen die hervorragend erhaltenen und gepflegten Young- und Oldtimer vor der traumhaften Kulisse bei schönstem Herbstwetter.

»Der Park und die Villa Haas sind eine ideale Location für Aufnahmen dieser Art. Wir bedanken uns bei Dr. Klaus Müller und seiner Frau, dass wir hier fotografieren durften und freuen uns, dass wir auch wiederkommen dürfen«, betonten Dieter Jung, Ingo Petri sowie Martin Krimmel und Hans-Dieter Wieden.

»Wir sind gespannt auf die fertigen Bilder«, lautete der Tenor der Fahrerinnen und Fahrer der junggebliebenen Oldtimer. Auch sie hoffen auf ein Wiedersehen bei nächster Gelegenheit, um ihre Schätzchen in das perfekte Licht zu fahren.

Spontan überreichten die Mitglieder der Oldtimer-IG eine Spende für die von Dr. Müller geförderte Kinderhilfe-Organisation in Uganda. Infos hierzu gibt es im Internet unter www.foundation22stars.org.

Die Interessengemeinschaft Young- und Oldtimer Alter Dillkreis trifft sich regelmäßig zu »Benzingesprächen«.

Die Fotofreunde treffen sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 19 Uhr zum Fotostammtisch und mindestens einmal im Monat zu Fotowalks oder Fotoshootings.

Alle grandiosen Bilder des Shootings in Sinn gibt es auf der Internetseite der Fotofreunde unter www.diefotomafia.de.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.