13. November 2019, 11:00 Uhr

Heuchelheim

Heuchelheimer Martinsmarkt gut besucht

Mit dem traditionellen Heuchelheimer Martinsmarkt startete im Gleiberger Land die Zeit der Herbst- und Weihnachtsmärkte.
13. November 2019, 11:00 Uhr
Dichtes Gedränge herrschte in den Marktstraßen um die Martinskirche. Foto: Karger

Nach dem Festgottesdienst in der Martinskirche erklangen zur Eröffnung der Posaunenchor der evangelischen Martinsgemeinde und der Gesangverein AGV Liederkranz, hatte Edmund »Ede« Hornitschek die Ehre, die Glocke zu läuten - und der Sturm auf die über 70 Stände setzte ein.

Um die altehrwürdige Martinskirche und beiderseits des Bieberbachs gab es ein reichhaltiges Angebot, das von Adventsge-stecken, Bastelarbeiten, Schmuck und allerlei Krimskrams bis hin zu wärmender Kleidung, Mützen sowie Speisen und Getränken reichte. Und auch hier war die Auswahl riesengroß.

Zauberer war unterwegs

Zur großen Freude der Kinder war Zauberer Michael O. in den Marktstraßen unterwegs und sorgte mit kleinen Zauberkunststücken, aber vor allem mit tollen Luftballonkunstwerken für große Begeisterung bei den kleinen Besuchern. Diese hatten auch ihre Freude am großen Süßigkeitenangebot.

Ortsvereine stark vertreten

Zahlreiche Ortsvereine waren mit Ständen vertreten und zudem war da auch der Heuchelheimer Carnevalverein, der am Nachmittag für die Kinder ein Entenrennen auf dem Bieberbach veranstaltete. Der Lions-Club Gießen - Burg Gleiberg startete auf dem Martinsmarkt den Verkauf seines beliebten Benefiz-Adventskalenders.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.