30. Mai 2017, 11:11 Uhr

Grünberg

Ettingshausen und Hattenrod qualifizieren sich

Ettinghausen siegte beim Kreisentscheid 2017 in Grünberg der Hessischen Feuerwehrleistungsübung.
30. Mai 2017, 11:11 Uhr
Kreissieger wurde die Mannschaft aus Ettingshausen. Foto: Karger

Die Übung wurde auf dem Übungshof der Feuerwehr Grünberg ausgetragen. Insgesamt 13 Mannschaften nahmen teil. Grundlage der praktischen Übungen sind die in Hessen eingeführten Feuerwehrdienstvorschriften und die Unfallverhütungsvorschriften. Der theoretische Teil bestand aus der schriftlichen Beantwortung von 15 Fachfragen aus den verschiedensten feuerwehrtechnischen Teilbereichen, die innerhalb von zehn Minuten zu beantworten waren. Die Fragen wurden vom Fachdienst Gefahrenabwehr eigenverantwortlich aus einem Fragenkatalog der Hessischen Landesfeuerwehrschule ausgewählt. Ettingshausen und Hattenrod werden den Landkreis Gießen beim Bezirksentscheid des Regierungsbezirks Gießen am 10. Juni (ebenfalls in Grünberg) vertreten. Hinter der mit 100 Punkten siegreichen Mannschaft aus Ettingshausen und der 99,33 Punkte aufweisenden Wehr aus Hattenrod belegte wie im vergangenen Jahr Krumbach den dritten Platz.

Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Eisen erhielten 18, in Bronze 22, in Silber sieben, in Gold fünf, in Gold mit Zahl fünf insgesamt sechs Einsatzkräfte. Für die örtliche Organisation der Freiwilligen Feuerwehr Grünberg dankte Landrätin Anita Schneider, die mit Kreisbrandinspektor Mario Binsch die Siegerehrung vornahm. Ein besonderer Dank galt dem Schiedsrichterteam aus dem Landkreis Limburg-Weilburg. Neben einer Urkunde erhielt jede Mannschaft als Anerkennung einen Geldpreis. Der Landesentscheid der diesjährigen Feuerwehrleistungsübung und die 48. Landesjugendfeuerwehrwettkämpfe finden am 27. August in Alsfeld statt. (sm)

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.