04. September 2019, 11:00 Uhr

Laubach

Blues, Schmus & Apfelmus lockte nach Laubach

Die 26. Auflage von »Blues, Schmus & Apfelmus« im Schlosspark war für Bluesfans, Liebhaber guten Essens und Trinkens am Wochenende die richtige Adresse.
04. September 2019, 11:00 Uhr
Phil Gates in Aktion im Laubacher Schlosspark.

Und angesichts des herrlichen Sommerwetters strömten die Besucher in Scharen.

540 Stände beim Apfel- und Bauernmarkt, fast 100 alte Autos und Traktoren, der Schlosspark hatte auch abseits der erstklassigen Musik in gleich vier Zelten vieles zu bieten.

Große Musikvielfalt

Bei der Musikauswahl wurde Wert auf eine noch größere Vielfalt gelegt, sodass sich in diesem Jahr ein Bandaufgebot, das seinesgleichen sucht, im Schlosspark die Mikrofone in die Hand gab. »Wir haben hier Bands, die spielen Champions League«, freute sich Bürgermeister Peter Klug.

Phil Gates spielte mit seiner Band auf. Andi Vivaldi, Groovin’Stuff und die Blueskapelle Marburg, »Muddy What?«, »Bluesanovas« und auch Albie Donnelly und Jim Panse spielten. Auch die Workshops lockten die Besucher an.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.