28. Januar 2020, 11:00 Uhr

Biedenkopf

Besuch der Rettungswache absolutes Highlight

Beim Tag der offenen Tür des DRK-Krankenhauses gab es einen Besuch der DRK-Rettungswache zu gewinnen. Jetzt war es für die Glücklichen soweit.
28. Januar 2020, 11:00 Uhr
Marie Elin Pfeifer und Joah Beimborn mit Philip Schaefer (Einsatzleiter der Rettungswache). Die beiden Kids und ihre Familien bekamen genaustens die Abläufe der Wache erklärt. Foto: DRK Kreisverband

Die beiden glücklichen Gewinner Joah Beimborn (9 Jahre) und Marie Elin Pfeifer (8 Jahre) lösten ihren Besuchs-Gutschein bei Philipp Schaefer, dem für die Wache zuständigen Bereichsleiter, ein und erhielten gemeinsam mit ihren Familien einige Einblicke in den spannenden Alltag der Notfall- und Rettungssanitäter.

Natürlich zeigte Philipp Schaefer den beiden Familien den Aufenthalts- und Ruheraum für die Besatzungen, das Büro und die Garage mit den zwei Rettungswagen und einem Krankenwagen.

Anfassen und ausprobieren

Dabei wurden die beiden Gewinner schnell selbst aktiv: Marie Elin und Joah testeten das Blutdruckmessgerät, die Atemmaske, bekamen den Notfallkoffer genau erklärt, durften sogar das Blaulicht betätigen und waren bei so viel Mitmach-Gelegenheiten vollends begeistert. Die Eltern der beiden wollten auch unbedingt wissen, wie die Koordination der verschiedenen Einsätze im Notfall abläuft.

Dabei wurde komplett erklärt, was passiert, wenn die 112 gewählt wurde, und welche Abläufe das in der Rettungswache in Gang setzt. Dabei zählt jede Sekunde: In Hessen muss das Einsatzfahrzeug innerhalb von zehn Minuten nach der Alarmierung den Einsatzort erreichen.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.