31. Januar 2020, 11:00 Uhr

Marburg

Sven Kepper neuer Diakoniepfarrer im Landkreis

Sven Kepper hat als Diakoniepfarrer im Landkreis und Geschäftsführer des Diakonischen Werks Marburg-Biedenkopf die Nachfolge von Ulrich Kling-Böhm angetreten.
31. Januar 2020, 11:00 Uhr
Dr. Anna-Karena Müller (Pfarrerin der Elisabethkirche in Marburg), Sven Kepper, Claudia Brinkmann-Weiß und Helmut Kretz (Fachbereichsleiter im Diakonischen Werk) während der Amtseinführung Keppers in der Lutherischen Pfarrkirche (v.l.). Foto: Diakonie

Oberlandeskirchenrätin Claudia Brinkmann-Weiß führte Kepper im Rahmen eines Gottesdienstes in der Lutherischen Pfarrkirche in Marburg in sein neues Amt ein. Sie erklärte, Diakonie und Kirche seien untrennbar miteinander verbunden: »Diakonie ist die Praxis, die Tat des Glaubens.«

Kepper lebt in Wetter und hatte zuvor je eine halbe Stelle bei der Telefonseelsorge Marburg und als Gemeindepfarrer im Ebsdorfergrund inne. Besonders reizvoll findet der 54-Jährige die vielfältigen Beratungs- und Hilfsangebote, die das Diakonische Werk an acht Standorten im Landkreis Marburg-Biedenkopf für hilfesuchende Menschen bereit hält. Eine große Herausforderung sei es, die Finanzierung dieser diakonischen Angebote auch künftig sicherzustellen. Hier seien neben der Kirche immer wieder auch die Verantwortlichen aus Politik und Gesellschaft gefragt.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.