18. Juni 2020, 15:00 Uhr

Weilburg

Schlosskonzerte 2021 finden statt

Die Entscheidung musste vor einigen Wochen gefällt werden: Auch die Weilburger Schlosskonzerte können Corona-bedingt in diesem Sommer nicht stattfinden.
18. Juni 2020, 15:00 Uhr
Blick in den verwaisten Schlosshof; hier erklingt erst im nächsten Sommer wieder Musik. Foto: Schlosskonzerte

Im nächsten Sommer wird es wieder Schlosskonzerte geben. »Sollten im nächsten Jahr immer noch Abstandsregelungen bestehen, werden wir kammermusikalische Projekte mit namhaften Solisten in unseren beiden Hauptspielstätten - Schlosskirche und Renaissancehof - veranstalten. Sollte das Virus nicht richtig verschwinden, werden wir die Saison 2021 entsprechend gestalten. Aber die Festspiele 2021 finden statt! Ich hoffe und glaube, dass wir im nächsten Sommer wieder wunderbare Musik in unserem unvergleichbaren Ambiente genießen werden«, ist sich Intendant Stephan Schreckenberger sicher.

Mit dem Eröffnungskonzert wäre nicht nur Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag gefeiert worden, sondern es wäre auch der Startschuss für zehn Wochen höchsten Musikgenuss im wunderbaren Ambiente des Weilburger Schlosses und auf der Domplatte in Limburg gefallen. Selbst der Himmel schien an diesem Abend mit Regengüssen und Kälte sein Bedauern über den Verlust zum Ausdruck zu bringen.

Schmerzliche Lücke

Viele Tausend Karten waren bereits verkauft und genauso viele Musikliebhaber haben sich auf ihren Konzertbesuch in Weilburg und den festen Platz der Weilburger Schlosskonzerte in ihrem persönlichen Jahresablauf gefreut, in dem jetzt eine emotionale Lücke entsteht. Viele Konzertanbieter versuchen, eine solche mit digitalen Konzerten zu schließen. Für Stephan Schreckenberger ist das kein Ersatz für das richtige Konzerterlebnis. »Es gibt ja bereits Tausende Konzertmitschnitte auf Youtube und Co. Und wer hat schon Lust, an einem schönen Sommerabend vor dem PC zu sitzen. Nein, wir brauchen unsere alte Normalität so schnell als möglich zurück und wollen uns an keine neue Normalität - wie es Olaf Scholz gesagt hat - gewöhnen«, so Schreckenberger weiter.

Die Planungen für die nächste Konzertsaison liegen bereits in der Schublade und mit der Umsetzung der detaillierten Vorbereitung kann im Herbst begonnen werden.

Alle Hände voll zu tun

Das Büro der Schlosskonzerte ist zurzeit nicht regelmäßig erreichbar. Gutscheine können aber auch kurzfristig über die Website des Veranstalters bestellt werden: www. weilburger-schlosskonzerte.de. Der Verein ist mit der Rückerstattung der Konzertkarten für 2020 beschäftigt. Da es sich dabei um neue Arbeitsabläufe ohne Praxiserfahrung und ohne IT-Unterstützung handelt, ist das eine Herkulesaufgabe.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.