27. Oktober 2018, 15:00 Uhr

Gießen

Rathenaustraße ab November dicht

Im Osten der Stadt entsteht bis 2024 am Philosophikum der »Campus der Zukunft«. Die Rathenaustraße wird deshalb im Bereich der Baustelle ab 1. November voll gesperrt wird.
27. Oktober 2018, 15:00 Uhr
Noch fahren die Busse in der Rathenaustraße, wo derzeit die Bauarbeiten in vollem Gange sind. Ab November fällt die Haltestelle weg. Foto: ml

Das Projekt »Campus der Zukunft« läuft bis 2024 und beinhaltet neben der laufenden Audimax-Sanierung unter anderem einen großen Anbau an die Bibliothek, den Neubau einer Zentralmensa auf der Ostseite der Rathenaustraße, weitere Seminargebäude sowie die Renaturierung und Verlegung des Klingelbachs.

Während der Baumaßnahmen kommt es in dem Bereich zu Verkehrsbeeinträchtigungen, wie der Sperrung der Rathenaustraße bis voraussichtlich ins erste Quartal 2020. Währenddessen ist das Philosophikum I ausschließlich über die Rathenaustraße von Richtung Schiffenberger Weg erreichbar.

Bushaltestelle wird verlegt

Die Bushaltestelle »Rathenaustraße« der Linien 10 und 801 wird während der Sperrung in die Karl-Glöckner-Straße verlegt. Die Endhaltestelle der Linie 801 ist während der Umleitungsphase die Haltestelle »Ostschule«.

Während der Teilsperrungen am Philosophikum aufgrund der Bauarbeiten zum »Campus der Zukunft« stehen für Studierende und Bedienstete Ausweichparkplätze am Campusbereich Sport/Kugelberg, in einem Parkdeck am Unterhof und am Strahlenzentrum zur Verfügung.

Das Philosophikum ist von dort sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrrad oder Leihrad zu erreichen.

Mit dem Semesterticket für Studierende und dem Landes Ticket Hessen für Bedienstete ist unter anderem die kostenlose Nutzung aller Stadtbusse in Gießen möglich.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.