14. Januar 2020, 10:00 Uhr

Gießen

Plätzchen naschen - Bildung schaffen

Im Rahmen der Kunsthandwerker-Ausstellung im Kloster Schiffenberg erzielten die Aussteller mit dem Verkauf von selbst gebackenen Plätzchen einen Erlös in Höhe von 510 Euro.
14. Januar 2020, 10:00 Uhr
Die Kinder in Simbabwe freuen sich über die Unterstützung aus Mittelhessen. Foto: privat

Die Spende wurde nun von den Ausstellern und der Schirmherrin Elisabeth Friedrich an den Verein Fundo - Unterstützung für das südliche Afrika, vertreten durch Michael Sack, übergeben.

Schulprojekte werden gefördert

Das Geld fließt eins zu eins in die Förderung von Schulprojekten in Simbabwe ohne Abzug von Verwaltungskosten - alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Der enge, persönliche und freundschaftliche Kontakt zu den Einheimischen ermöglicht ein gutes Miteinander, das mittlerweile über zehn Jahre besteht. Von Anfang an hat die Dorfgemeinschaft fleißig und mit viel Eigenleistung das Projekt mit unterstützt.

Mit dieser Spende wird der Zugang zur Bildung für Kinder ermöglicht und aufrechterhalten. So werden Schulgebäude errichtet, Schulmöbel und Schulmaterialien angeschafft.

Drei Kilometer lange Wasserleitung

Aber auch den Ausbau der Infrastruktur fördert der Verein. So wurde mit dem Bau einer drei Kilometer langen Wasserleitung die Schule direkt mit einem Brunnen verbunden, um damit Trinkwassertanks zu befüllen.

Unterstützt wurde diese Aktion von den Inhabern der Domäne Schiffenberg, Simone Dembeck und André Hohe, indem sie Räumlichkeiten und Ausstellungsfläche kostenlos zur Verfügung stellten.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.