10. Juni 2019, 11:00 Uhr

Lich

Kinder stolz auf ihr neues Spielgelände

Nach einem Jahr Planen und Bauen war es jetzt endlich so weit: Der Spielplatz der Jugendhilfeeinrichtung der Evangelischen Stiftung Arnsburg (ESTA) ist in Betrieb.
10. Juni 2019, 11:00 Uhr
Pfarrerin Barbara Lang mit Vorstand Fabian Scharping und Kindern bei der Eröffnungsfeier des Spielplatzes. Foto: privat

In Anwesenheit von Dr. Christiane Solms, Vorsitzende des ESTA-Stiftungsrats, wurde durch die Licher Pfarrerin Lang und Stiftungs-Vorstandsmitglied Fabian Scharping gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen der Jugendhilfeeinrichtung das neugestaltete Spielgelände eröffnet. Neben der Freude, die Geräte ausprobieren zu können, schwang bei den Kindern und Jugendlichen der Stiftung auch eine gehörige Portion Stolz mit - schließlich waren sie maßgeblich in Planung und Gestaltung involviert.

Beachtliches Projekt

Im Frühjahr 2018 fand das erste Treffen der Kinder- und Jugendvertretung (KJV) und des Vorstands Fabian Scharping mit einem Architekten auf dem Gelände der ESTA statt.

Inspirationen hatte man sich bei Besuchen anderer Spielgelände in der Umgebung geholt. Nach der Vergabe des Bauauftrags ging es im Rahmen einer Kinder- und Jugendvollversammlung im Sommer dann an die konkrete Planung: Spielelemente wurden per Abstimmung festgelegt und die gewünschten Plätze dafür ausgesucht.

Nach der Konzeption und dem Bau der Grillhütte 2017 war dies das zweite Bauvorhaben, an dem die Kinder- und Jugendvertretung der ESTA maßgeblich beteiligt war. Beide Ergebnisse sind äußerst gut gelungen.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.