09. Juli 2020, 13:00 Uhr

Lich

Dietrich-Bonhoeffer-Schule verabschiedet Absolventen

131 Schüler der Abgangsklassen der Hauptschule, der Realschule und des Gymnasiums haben in der Sporthalle der DBS ihre Zeugnisse in Empfang genommen.
09. Juli 2020, 13:00 Uhr
131 Schüler wurden von ihren Lehrern verabschiedet. Foto: DBS

Schulleiter Peter Blasini ging in seiner Abschlussrede auf die letzten schwierigen Monate unter Corona-Bedingungen ein, stellte aber auch treffend fest, dass diese wenigen Monate die schöne Zeit an der DBS nicht schmälern sowie den weiteren Lebensweg nicht sonderlich beeinflussen werden.

Vielmehr legte die Schule mit ihren gelebten Konzeptionen getreu den Worten des Namensgebers der Schule fünf oder sechs Jahre lang Wert auf die Entwicklung der Persönlichkeiten unter den Attributen der gegenseitigen Wertschätzung und der Toleranz. Blasini zeigte sich stolz auf alle Abgänger - egal in welchem Bildungsgang ein Abschluss erreicht wurde - und wünschte allen für die weitere private, schulische und berufliche Zukunft alles erdenklich Gute.

Rahmenprogramm als Videoeinspielungen

Das musikalische Rahmenprogramm war als Videoeinspielungen auf der großen Leinwand zu sehen. Unter der Leitung von Dominic Tamme hatte die Schul-AG DBS-productions mit den Solistinnen Gretha Nau und Pauline Horn vier Musikvideos aufgezeichnet, die für nahtlosen Übergang zwischen Ehrungen und Zeugnisübergaben sorgten.

Neben den Klassenbesten wurden zahlreiche weitere Schüler für besonderes Engagement ausgezeichnet. So erhielten beispielsweise die in schulischen Gremien aktiven Abgänger (SV, Schulkonferenz, Kreisschülerrat), die Helfer des Schulsanitätsdienstes, die Musikerinnen des Chors und der Band sowie der Technik-AG, aber auch die Eventcaterer und Fahrradguides einen vom Förderverein gestifteten Eisdielengutschein überreicht.

Besonders lobende Worte fand der Schulleiter für Sarah Emamzahi, die vor wenigen Jahren aus Afghanistan nach Lich gekommen war und nach zwei Jahren in der DAZ-Klasse und zwei weiteren Jahren im Realschulzweig mit der Note 2,7 den Realschulabschluss erreichen konnte.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.