03. November 2019, 11:00 Uhr

Marburg

AquaMar bleibt länger geschlossen

Die Planungen für die Sanierung des AquaMar laufen. Trotzdem wird das Schwimmbad bis ins nächste Jahr hinein aus Sicherheitsgründen geschlossen bleiben müssen.
03. November 2019, 11:00 Uhr
Das Dach des AquaMar muss abgestützt werden.

Um den Schulsport und die Vereinsangebote weiterhin sicherstellen zu können, arbeite die Stadt Marburg mit mehreren Institutionen und Kommunen an Ausweichlösungen, so Bäderdezernentin Kisten Dinnebier.

Gutachten steht aus

Unterdessen warte die Stadt hinsichtlich der Sanierungsplanung noch auf ein »wichtiges Gutachten«, erklärte Walter Ruth, der Fachbereichsleiter Planen, Bauen, Umwelt. »Alle beteiligten Experten gehen bislang davon aus, dass wir die bestehenden Holzbinder im Dach sanieren können und sie nicht austauschen müssen.«

In diesem Fall könne das AquaMar im ersten Halbjahr 2020 wieder öffnen, prognostizierte Oliver Kutsch, der Fachdienstleiter Hochbau. »Wir möchten aber versuchen, das Kombinationsbecken für Familien und das Sprungbecken schon früher wieder zu öffnen.« In diesen Bereichen des AquaMar ist das Dach nicht beschädigt.

Für die Öffentlichkeit öffnet die Stadt weiterhin das Hallenbad in Wehrda samstags und sonntags von 8 bis 20 Uhr. Montags, mittwochs und donnerstags können Frühschwimmer das Hallenbad von 7 bis 8 Uhr nutzen. Jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat findet das Frauenschwimmen von 13.30 bis 16.30 Uhr statt.

Sauna geöffnet

Saunagästen steht im AquaMar trotz Teilsperrung des Bades die Saunalandschaft bei verbilligtem Eintritt weiterhin zur Verfügung.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.