Landrätin Kirsten Fründt, Bürgermeister Wieland Stötzel und Prof. Ulrich Wagner unterzeichneten im Beisein von Vertretern des Landkreises, der Stadt Marburg und des Netzwerkes gegen Gewalt Hessen die Kooperationsvereinbarung zur Fortsetzung des Programms zur ganzheitlichen »Prävention in Kindergarten und Schule« (PiKS). Foto: Schwalm/Stadt Marburg

Landrätin Kirsten Fründt, Bürgermeister Wieland Stötzel und Prof. Ulrich Wagner unterzeichneten im Beisein von Vertretern des Landkreises, der Stadt Marburg und des Netzwerkes gegen Gewalt Hessen die Kooperationsvereinbarung zur Fortsetzung des Programms zur ganzheitlichen »Prävention in Kindergarten und Schule« (PiKS). Foto: Schwalm/Stadt Marburg
Bild 1 von 1