Landrätin Kirsten Fründt unterzeichnete mit 16 kommunalen Partnern sowie einem Vertreter der Stadtwerke Marburg den Vertrag zur Nutzung von Ökostrom. Damit können Kreis und Kommunen ihre Stromkosten sowie den CO2-Ausstoß reduzieren. 	Foto: Landkreis

Landrätin Kirsten Fründt unterzeichnete mit 16 kommunalen Partnern sowie einem Vertreter der Stadtwerke Marburg den Vertrag zur Nutzung von Ökostrom. Damit können Kreis und Kommunen ihre Stromkosten sowie den CO2-Ausstoß reduzieren. Foto: Landkreis
Bild 1 von 1