Von links: Bürgermeister a.D. Kurt Leuninger (Löhnberg), Bürgermeister a.D. Reinhold Ketter (Weinbach 2. Vorsitzender der Vereinigung, Schatzmeisterin Hannelore Reichwein von der Vereinigung, Bürgermeister a.D. und 1. Vorsitzender der Vereinigung der Bürgermeister Hans-Peter Schick, 2. Vorsitzende Förderverein Kreiskrankenhaus Weilburg Dr. Susanne Prüßner-Feig, Schatzmeister Klaus Völker vom Förderverein Kreiskrankenhaus Weilburg, 2. Vorsitzender Alois Heun von der Notfallseelsorge, 1. Vorsitzende Hedi Sehr von der Notfallseelsorge, Bürgermeister a.D. Robert Becker und der 1. Vorsitzende Werner Wernecke von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Limburg-Weilburg.

Von links: Bürgermeister a.D. Kurt Leuninger (Löhnberg), Bürgermeister a.D. Reinhold Ketter (Weinbach 2. Vorsitzender der Vereinigung, Schatzmeisterin Hannelore Reichwein von der Vereinigung, Bürgermeister a.D. und 1. Vorsitzender der Vereinigung der Bürgermeister Hans-Peter Schick, 2. Vorsitzende Förderverein Kreiskrankenhaus Weilburg Dr. Susanne Prüßner-Feig, Schatzmeister Klaus Völker vom Förderverein Kreiskrankenhaus Weilburg, 2. Vorsitzender Alois Heun von der Notfallseelsorge, 1. Vorsitzende Hedi Sehr von der Notfallseelsorge, Bürgermeister a.D. Robert Becker und der 1. Vorsitzende Werner Wernecke von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Limburg-Weilburg.
Bild 1 von 1