Seit dem 13. Januar läuft der Lehrbetrieb an der Universität nach der Hackerattacke weitgehend normal; bis Mitte Februar sollen die letzten Schäden beseitigt sein. 	Foto: Sebastian Ringleb/JLU

Seit dem 13. Januar läuft der Lehrbetrieb an der Universität nach der Hackerattacke weitgehend normal; bis Mitte Februar sollen die letzten Schäden beseitigt sein. Foto: Sebastian Ringleb/JLU
Bild 1 von 1