07. November 2018, 11:00 Uhr

Gießen

Informatiker feierten Studienabschluss

Rund 160 Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik (MNI) feierten an der TH Mittelhessen (THM) in Gießen ihren Studienabschluss.
07. November 2018, 11:00 Uhr
Absolventen und Professoren des Fachbereichs Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik. Foto: THM

Dekan Prof. Dr. Jürgen Koch begrüßte die neuen Bachelor und Master, von denen viele ihre Angehörigen mitgebracht hatten. Zur Examensfeier waren auch Ehemalige, Dozenten und Fachbereichsmitarbeiter gekommen.

78 Bachelor- und 86 Master-Absolventen

THM-Vizepräsident Prof. Dr. Frank Runkel gratulierte den Absolventen – 78 Bachelor und 86 Master – und wünschte ihnen alles Gute für die Zukunft. Christian Jungblut, der sein Masterstudium in Ingenieur-Informatik abgeschlossen hat, zog ein Resümee seiner Studienzeit. Über Erfahrungen im Berufsleben berichtete der Diplom-Informatiker Nicholas Jullmann, der am Fachbereich MNI studiert hat.

Jahrgangsbeste ausgezeichnet

Die Jahrgangsbesten der einzelnen Studiengänge zeichnete die Hochschule für ihre hervorragenden Leistungen aus. Urkunden und Präsente erhielten die Bachelorabsolventen Jan Christian Losacker (Informatik), Lukas Pinstock (Ingenieur-Informatik), René Wiegandt, Denis Ilgen und Anastasia Petrova (alle Bioinformatik). Beste Absolventen der Masterstudiengänge waren Andreas Ebner (Informatik), Chris Oliver Binnefeld (Ingenieur-Informatik), Claudia Schriever (Technische Redaktion und multimediale Kommunikation) und Peter Koch, der den gemeinsam mit der Universität Gießen angebotenen Studiengang Bioinformatik und Systembiologie absolviert hat.

Durch den Abend führte Prodekan Prof. Dr. Peter Kneisel. Nach dem offiziellen Teil nutzten Absolventen, Ehemalige und Lehrende die Gelegenheit zu Gesprächen und einem Informations- und Erfahrungsaustausch. Der Förderverein Informatik des Fachbereichs unterstützte die Veranstaltung.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.