01. Februar 2019, 15:00 Uhr

Gießen

Baugenehmigung für DLRG-Vereinsheim übergeben

Der Wiederaufbau des abgebrannten DLRG-Vereinsheims an der Lahn rückt näher.
01. Februar 2019, 15:00 Uhr
So wird das neue Gebäude einmal aussehen: Auf dem bestehenden Untergeschoss des alten Vereinsheims erhebt sich die Silhouette eines Schiffs. Grafik: DLRG

Im Rathaus übergab Stadträtin Gerda Weigel-Greilich die Baugenehmigung an den Vereinsvorsitzenden der DLRG-Kreisgruppe Gießen, Alexander Sack, die technische Leiterin Stefanie Neumann und den Architekten Roger Schneider.

Lobende Worte fand Weigel-Greilich für die anspruchsvolle Architektur des Vorhabens, welche vom Gießener Architekturbüro »shb architekten + ingenieure« erarbeitet wurde. Auf dem bestehenden Untergeschoss des alten Vereinsheims erhebt sich die Silhouette eines Schiffs mit Vorderdeck und geschwungenem Dach. Zwei großzügige, durch eine Freitreppe verbundene Terrassen schaffen Außenplätze für das integrierte Restaurant.

Stilecht sind auch die Fenster in Bullaugen-Optik und die Kommandobrücke. Neben den Vereinsräumen und der Gastronomie sind auch wieder Räume für den Tanzsportverein Rot-Weiß-Club Gießen vorgesehen.

Bei der Übergabe erläuterte Architekt Roger Schneider die besonderen Merkmale des Gebäudeentwurfs und würdigte die konstruktive Zusammenarbeit mit dem städtischen Bauordnungsamt.

Mehr Platz für die Jugendabteilung

»Für den DLRG als Eigentümer und Hauptnutzer werden sich die Arbeitsbedingungen erheblich verbessern«, so Vereinsvorsitzender Alexander Sack.

Nicht nur die Einsatzabteilung erhält mehr Flächenkapazität für Materialräume, Umkleiden und Garagen für die Einsatzfahrzeuge, es gibt auch mehr Platz für die Jugendabteilung, das Vereinsbüro und einen oberirdischen Schulungsraum.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.