Dillenburg

Lebenshilfe-Stiftung wählt neuen Vorstand

Jürgen Schwehn ist neuer 1. Vorsitzender im Vorstand der vor 20 Jahren gegründeten Stiftung Lebenshilfe Dillenburg.
05. Dezember 2017, 10:18 Uhr
Die Stiftung der Lebenshilfe Dillenburg setzt sich zusammen aus (v.l.) Dr. Horst Heinzel, Eberhard Lehr, Bernd Schüler, Jürgen Schwehn, Uta Kasper-Saßmannshausen, Jürgen Raab und Vinzenz Heiliger. Es fehlt: Götz Konrad. Foto: Lebenshilfe

Jürgen Schwehn tritt nach einstimmiger Wahl die Nachfolge von Eberhard Lehr an, der von nun an einen Platz im Stiftungsrat einnimmt. Zum Stiftungsvorstand zählen ebenfalls Jürgen Raab und Bernd Schüler, die für weitere drei Jahre bestätigt wurden. Neue Vorsitzende des Stiftungsrates wurde Uta Kasper-Saßmannshausen, Vincenz Heiliger wird als ihr Stellvertreter fungieren. Neben Eberhard Lehr zählen zudem Götz Konrad und Dr. Horst Heinzel zu den Ratsmitgliedern – ebenfalls für die kommenden drei Jahre.

Menschen mit Behinderungen eine lebenswerte Zukunft sichern und die Arbeit des Vereins nachhaltig fördern – das hat sich die Stiftung Lebenshilfe Dillenburg, gegründet im Oktober 1997, zum Ziel gesetzt. Sie ist eine selbstständige Stiftung des bürgerlichen Rechts und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke zum Wohle der Menschen mit Behinderung im nördlichen Lahn-Dill-Kreis. Die Rechtsgrundlage der Stiftung bildet das jeweils geltende Stiftungsgesetz des Landes Hessen. Die Stiftungsaufsicht und Überwachung aller Aufgaben obliegen dem Regierungspräsidenten. Spenden und Erbschaften sind dazu bestimmt, das Gesamtvermögen der Stiftung langfristig auszubauen und damit gezielt Einrichtungen und Maßnahmen der Lebenshilfe Dillenburg e.V. zu fördern. Alle Spenden, Schenkungen, Nachlässe, Vermächtnisse und Erbschaften zugunsten der Stiftung Lebenshilfe Dillenburg sind steuerbegünstigt.

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.