Wetzlar

Ross und Reiter in Perfektion

An drei Tagen wurden bei den Wetzlarer Dressur- und Springtagen jede Menge hochklassiger Reitsport geboten.
13. September 2017, 09:42 Uhr
Julienne Zimmermann (RFV Reiskirchen) während des Finales der Mittelhessen-Tour auf »Pik W«. Sie erreichte Platz 10 zum Abschluss. Foto: Reichel

Neben verschiedenen Ehrenpreisen stand auch das Finale der Mittelhessen-Tour auf dem Zeitplan. Bei der Springprüfung der Klasse M* Finale »Große Mittelhessen-Tour« setzte sich Julian Krämer vom RFV Mücke auf »Parodie 355« durch, Zweiter wurde Timo-Wilhelm Weimer (RSC Ruttershausen) auf »Fontaine d’O«. Beide blieben als einzige fehlerfrei, es trennte sie schließlich ein Zeitunterschied von guten drei Sekunden.

Nach einem Jahr Pause fanden die Dressur- und Springtage – Ausrichter Reit- und Fahrverein Wetzlar – wieder als Glanzpunkt des Reitsports statt. Ein breites Angebot an Prüfungen in Dressur und Springen wurde geboten. So fand neben dem Finale der Mittelhessen-Tour auch das Finale des R+V-Springfördercups statt.

Ebenfalls haben Dressurreiter die Möglichkeit, sich für den Dressur-Cup Mittelhessen zu qualifizieren und ihr Können in unterschiedlichen Preisen sowie Ehrenpreisen zu zeigen.

Großer Preis von Wetzlar

Höhepunkt am Sonntag war der Große Preis von Wetzlar, eine Springprüfung der Klasse S*. Hier war Alexander Kisselbach vom RV Pohlheimer Wald auf »Wild Emotion« siegreich. Beste Lokalmatadorin wurde Mareike Winkler-Harth vom RFV Wetzlar auf »Söhnlein Brilliant«. Sie erreichte Rang 5. (sr)

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.