Beienheim

»Keyout« spielte am ersten Clubabend

Mit der Band »Keyout«, die bereits ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum feierte, startete der OCW seinen ersten Clubabend in diesem Jahr.
10. Januar 2018, 16:00 Uhr
Monika Seyfarth und Reiner Major überraschten die Band mit einer Glastrophäe. Foto: privat

Die achtköpfige Band, die mit ihren drei Sängerinnen und einem neuen Gitarristen nach Beienheim gekommen war, sorgte bei vollem Haus für Begeisterung. Sie hatten Hits von Adele, Michael Jackson, Chaka Khan, Pointer Sisters, Stevie Wonder, David Lee Roth und anderen im Gepäck. Zusätzlich gab es auch noch Songs der NDW (Neuen Deutschen Welle) wie »Skandal im Sperrbezirk«, »König von Deutschland« und »Westerland«. Mit »TNT« und »Highway to Hell« von ACDC als Zugabe schloss der gelungene Konzertabend. (rp).

0
Kommentare | Kommentieren

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.